... den Zauber alpiner Natur erleben ...

Uttendorf und seine umliegende Bergwelt sind nicht nur kulinarisch, sondern auch landschaftlich ein Highlight.

Während des gesamten Sommers bis in den Herbst hinein können Bergwanderer auf unseren Almen und Hütten köstliche einheimische Schmankerln genießen und dabei den Ausblick auf die imposanten Alpenkulissen bewundern.

Our alpine pastures and huts serve local delicacies all summer long. 

Rediscover the simplicity and slowness of life. The magnificent mountain panorama accompanies you every step of the way. Enjoy the peace and quiet of nature!

 


Hochsonnbergalm in Uttendorf/Weißsee

Die Hochsonnbergalm liegt auf 1.925m Seehöhe am Uttendorfer Sonnberg, an einem der schönsten Höhenwege der Ostalpen, dem Pinzgauer Spazierweg.  Zusätzlich bietet sie Zugang zum neu errichteten Hohe Tauern Panorama Trail und beeindruckt mit atemberaubenden Ausblicken auf die eisigen Gipfel der Hohen Tauern.


So erreichen Sie die Alm:

  • Zu Fuß von Uttendorf/Weißsee ab Ortszentrum über das Keltendorf und einem gut gekennzeichneten Wanderweg ab dem Alpengasthof Liebenberg - Gehzeit ca. 3,5 Std. - Route
  • Für Mountainbike bzw. E-Bike-Enthusiasten bietet sich die Möglichkeit, die Alm in nur 1 bis 1,5 Stunden ab dem Ortszentrum von Uttendorf/Weißsee zu erreichen - Route
  • Mit dem Almtaxi ab Ortszentrum - ca. 1/2 Std. (mit Voranmeldung)


Hinweistafeln sind vorhanden, um Ihnen den Weg zu weisen!

Hochsonnbergalm  | © D.Innerhofer
Öffnungszeiten

Mai bis Anfang Oktober

Bis Mitte Juli immer Donnerstag bis Sonntag und ab Mitte Juli Dienstag bis Sonntag!

Sonntag: Hüttenfrühstück von 07.00 bis 10.00 Uhr

Gehzeit ca. 2,5 bis 3,5 Stunden 
Mountainbike-Tour 11 km | 1.120 Höhenmeter
Pächter Bernhard und Nada Ihsten
Hüttentelefon +43 677 618 34 55 1
Auskunft Tourismusverband Uttendorf/Weißsee 
Tel. +43 664 111 77 15

 

Almtaxi zur Hochsonnbergalm
Preis

ab 6 Personen € 13,00 (pro Person, einfache Fahrt)
ab 6 Personen € 25,00 (pro Person, hin & retour) 
Mindestpreis einfache Fahrt € 65,00 | hin & retour € 125,00

Kontakt Taxi Gaßner - Tel. +43 664 881 92 70 4

 

Das Almtaxi ist auch für Wanderer des Pinzgauer Spaziergangs bzw. des Hohe Tauern Panorama Trails!


Manlitzkarhütte

Die Manlitzkarhütte liegt auf ca. 1.800m Seehöhe unterm Manlitzkogel. Ein Tipp für alle, die Ruhe, Erholung und eine herrliche Aussicht genießen möchten.

So erreichen Sie die Hütte:

 

  • Von Uttendorf/Weißsee ab Ortszentrum über Leiten (Wanderweg Nr. 6 & 6b) - ca. 3 Std.
  • Von Pirtendorf ab Leiten/Zinzel/Gruggn bis Schranken. Von dort zu Fuß auf Forstweg. Hinweistafeln vorhanden! Gehzeit ca. 2,5 Std.

 

© unknown
Öffnungszeiten

Juni bis September
Donnerstag Mittag bis Sonntag

Gehzeit ca. 2,5 bis 3 Stunden 
Pächter Sepp Wurzer
Hüttentelefon +43 664 3767 514

Dürsteinalm

Die Dürsteinalm liegt auf 1.450m Seehöhe und bietet Ihren Gästen einen wunderschönen Ausblick über das Pinzgauer Salzachtal bis zum Hochkönig und in das Stubachtal bis zum Weißsee-Gletscher.

Besonderheit: Auf der Alm gibt es nach wie vor keinen Strom aber Murmeltiere vor der Hütte. Alm mit Übernachtungsmöglichkeit: 20 Betten

Duerstein hut | © Theresia Bacher, Duerstein hut
Dürsteinalm

The Dürsteinalm is situated at 1,450m above sea level and offers its guests wonderful views over the Pinzgau Salzach Valley to the Hochkönig and into the Stubach Valley to the Weißsee Glacier.

The hut is not open every day!

However, it is possible to make a reservation by telephone for a stopover and overnight stay.
Phone. +43 6562/5118 or +43 664 9535 101

Walking time: approx. 2.5 - 3 hours

 

So erreichen Sie die Alm:

  • Von Uttendorf/Weißsee ab Ortszentrum über Weg Nr. 5 (Wanderweg) ca. 2,5 Std.
  • Von Uttendorf/Weißsee ab Ortszentrum über Weg Nr. 8F (offizielle Mountainbike-Route) - Distanz: 18,8 km

Weitere Almen & Hütten in der Umgebung

Auch in der Umgebung von Uttendorf/Weißsee gibt es bewirtschaftete Almen & Hütten. Blättern Sie durch die Hüttenführer, in denen Sie wertvolle Tipps aus den Regionen, Wandervorschläge und Infos zu Almen, Hütten, Jausenstationen und Berggasthöfen finden.

Hut-hiking-way | © Salzburgerland Tourismus, Chris Perkles

Die Hüttenwirte freuen sich auf Ihren Besuch!