Uttendorf/Weißsee entdecken!

Individuelle Tipps:

Prähistorisches Keltendorf am Stoanabichl

Uttendorf ist als archäologischer Fundpunkt von überregionaler Bedeutung mit weitreichenden Handelsbeziehungen. Die Funde der Ausgrabungen weisen auf eine sehr frühe Besiedelung hin: Ausgehende frühe Bronzezeit (etwa um 1.800 v. Chr.), Hallstattzeit (um 750 v. Chr.) durchgehend bis zur Spätantike (4./5. Jh.n.Chr.). Zahlreiche Schmuckstücke aus Bernstein, Glasperlen, Keramikgefäße, Beschläge etc. wurden gefunden; als besondere Kostbarkeit gilt eine sehr gut erhaltene spätkeltische Silbermünze eines Fürsten namens ECCAIO. Wollen Sie mehr darüber wissen? Bei unseren Führungen erhalten sie Einblick in die Welt der Kelten, deren Bräuche, Rituale und Mythologie.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Erlebnisausstellung "Gletscher - Klima - Wetter"

Die Ausstellung an der Bergstation am Weißsee im klassischen hochalpinen Raum – direkt neben Gletscher, Gestein und Bergsee!
Auf 2.315 m Seehöhe können sich die Besucher auf einer Fläche von 285 Quadratmetern mit spektakulären Installationen zu den Themenkreisen Gletscher, Klima und Wetter befassen.
Die Klimaveränderung und die daraus entstehenden Einflüsse auf Gletscherrückgang und Wetter in der Region sind Kerninhalte dieser faszinierenden Ausstellung.
Eintritt kostenlos!

Geöffnet analog zu den Seilbahn-Betriebszeiten.

ÖBB-Bahnstrom Infocenter

Die Ausstellung bietet Einblicke in die umweltschonende Energieerzeugung der Österreichischen Bundesbahnen.
Das Info-Center befindet sich bei der Talstation der ÖBB-Seilbahn am Enzingerboden und ist täglich von 09:00 - 16:00 Uhr geöffnet.
Eintritt kostenlos!

Hochgebirgsspeicher Tauernmoossee

Die Tauernmoossee-Staumauer ist die längste geschwungene Staumauer Europas mit einer Länge von 1.100m, liegt im Stubachtal in der Granatspitzgruppe und ist umgeben von zahlreichen 3.000ern (z.B. Hocheiser, Hohe Riffel, Johannisberg...).

Von Juni bis Oktober werden jeden Dienstag & Donnerstag Führungen unter dem Motto "Erlebnis Stubachtal" angeboten. Dabei besichtigen Sie das ÖBB-Bahnstrom Info-Center, das Kraftwerk Enzingerboden, erleben eine Innenbegehung der Tauernmoossee-Staumauer und besichtigen die Nationalpark/ÖBB „Erlebnisausstellung Gletscher – Klima – Wetter“ bei der Bergstation Rudolfshütte am Weißsee.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Boulderpark Uttendorf am Erlebnisbadesee

Der beleuchtete Boulderpark passt perfekt in die idyllische Landschaft am Badese und die schönen Felsblöcke bieten jedem abwechslungsreiche „Klettereien“. Der Parcours besteht aus 10 Granit-Boulderblöcken. Der Fantasie beim Definieren neuer Linien sind keine Grenzen gesetzt.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Boulderhalle Gletschersonne

Kraft - Ausdauer - Leidenschaft!

Ca. 200 m² Kletterfläche, Wandhöhe im Vorstiegsbereich 6,00 m,
Wandhöhe im Boulderbereich: 4,50 m
, Trainingsgelände für Erwachsene & Kinder,
Kletterschuh- & Ausrüstungsverleih, großes Kursangebot uvm.
Täglich von 11:00 - 23:00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie hier!